Skip to content

Freie Haut

Wir fragen Frauen, Abends in der Discothek, ob sie bereit sind an einem wissenschaftlichen Experiment teilzunehmen. Wir brauchen etwa 1000. Die Fotografieren wir, nehmen eine Speichelprobe und lassen sie weiter feiern. Dann bestimmen wir, anhand der Fotos, wieviel Prozent der Haut von der Kleidung nicht bedeckt war und vergleichen diesen Wert mit dem Hormonhaushalt aus der Speichelprobe.

Ergebnis: Je höher Östrogenspiegel und je näher am Eisprung desto mehr freie Haut war zu sehen.

Es gab Folgestudien: Frauen die Fruchtbar sind laufen langsamer und werden von Männern ehr als sexy bewertet.

Man zeigte Männern Fotos und frage nach der Attraktivität der Frauen. Da die fruchtbaren Frauen als anziehender bewertet wurden, ließ man ein Computerprogramm die Gesichter analysieren, dieses erkannte 178 Punkte im Gesicht die Formschwankungen unterliegen, darunter auch funkelnde Augen und Hautfarbe.

Aber nicht nur Männer registrieren diese Signale unbewusst auch konkurrierende Weibchen, bemerken eine Konkurrentin.

Be First to Comment

Kommentar verfassen