Skip to content

Sehens und HörensWerte Vorträge

In etwa zwei Wochen ist es wieder so weit, die 11. re:publica beginnt. Das was man davon mitnehmen kann und auch sollte, sind die online gestellten Vorträge und es gab über die Jahre viele interessante und gute.

Ich bin dazu über gegangen die Youtube-Playliste in den JDownloader zu laden, die Vorträge zu ziehen, um dann entweder nur zu hören oder Abends einen laufen zu lassen. Das ist vielleicht nicht für jeden etwas, sich eine Stunde auf eine Person einzulassen und ein Thema, was man sonst nicht auf dem Schirm hat oder eine andere Perspektive.

Neben dem CCCongress gibt es ja auch TEDx Talks, Poetry und Science Slams

Als Empfehlung und Einstieg, etwas über die Wahrheiten auf die wir uns geeinigt haben über Verschwörungen und was sie reizvoll macht:

 

Warum Zeitungen sterben und es nicht nur am Internet liegt :

Und natürlich Udo:

Oder thematisch mal was ganz anderes, jemand der Pro-Thesen entwickelt:

Be First to Comment

Kommentar verfassen