Skip to content

Schlagwort: Werbung

Marketing SexSells neue Metastudie

Natürlich hat die reduzierte Kleidung der Nachrichtensprecherinnen den wissenschaftlichen Hintergrund, dass Männer sich nicht mehr so gut auf die sachlichen Inhalte konzentrieren können und sich weniger der Nachrichten also Inhalte merken. Schminke, Schmuck mehr Haut reichen da schon aus.

Auch beim Werben darf der emotionale Reiz nicht stärker sein als der Inhalt, also das Produkt auf das aufmerksam gemacht werden soll. Kurzum die Kerle merken sich die geil aussehende Frau und nicht das Produkt für das sie wirbt.

http://detektor.fm/gesellschaft/gsex-sells-funktioniert-nicht-mehr

 

Leave a Comment